Lust auf Holz?

Drechseln,  Sägen,  Bohren,  Schleifen,  Leimen, Dübeln,  Nageln,  Schrauben, Lackieren!!!

 

Am 27.5.17 ab 10 Uhr bietet die Offene Jugendwerkstatt Karlsruhe e.V. (OJW)  im Kinder- und Jugendzentrum Specht in Ettlingen, Rohrackerweg 24, ein Schreinerei-Basteln für Kinder ab 10 und Jugendliche, gerne mit Eltern, an.

Der Renner wird ein Lehrgang im Drechseln von Kerzenständern, Schalen, Kreiseln und ähnlichem sein.

Werkzeugkisten, Vogelhäuser, Stelzen, Insektenhotels sind weitere Möglichkeiten oder ihr bringt eigene Ideen mit, z.B. ein Puzzle nach euren Entwürfen.

Geplant ist, auch in Ettlingen im Specht eine OJW Ettlingen zu installieren, wo ihr jeden Samstag basteln könnt. Zeigt uns also, dass es dafür in Ettlingen einen Bedarf gibt und kommt am 27.5.

Peter Hunzinger sowie Peter Eyerer, beide OJW Karlsruhe und das Specht-Team

 

Gleichzeitig werden die Fahrradschrauber des AK Asyls in der Metallwerkstatt des KJZ Specht Fahrräder reparieren. Falls ihr also auch dazu Fragen habt, schaut einfach vorbei.

Falls die Offene Jugendwerkstatt von den Kindern und Jugendlichen angenommen wird, brauchen wir noch tatkräftige Erwachsene mit Erfahrung zum Beispiel im Metall- oder Holzbereich, die Lust haben Kinder und Jugendliche beim praktischen Arbeiten mit verschiedenen Werkstoffen anzuleiten. Kommen auch Sie zu diesem Termin vorbei oder melden Sie sich bei Herrn Krause vom AK Asyl (mkrause50@web.de) oder im Kinder- und Jugendzentrum bei Melanie Rehm (Tel: 4704).

 

Bitte füllen Sie eine Einverständniserklärung aus, wenn Sie ihr Kind zu uns in die Holzwerkstatt schicken.