Kinder- und Jugendzentrum Specht

SPEISEPLAN

17.06.2024 - 21.06.2024

ansehen

AKTUELLES


Start der Anmeldungen für die Sommerferien am 15. April 2024 ab 12 Uhr!

Wir freuen uns den Start für die Sommerferienbetreuungen zu verkünden! Wir starten am 15. April 2024 ab 12 Uhr. Ab diesem Jahr laufen die Anmeldungen über das AWO Jugendwerk Karlsruhe. Zusätzlich gibt es eine Änderung in der Betreuungszeit im Kinderdorf: Hier gibt es von 7.30-8.30 Uhr eine Frühbetreuungsgruppe (+25€/Woche) und ab 8.30 Uhr beginnt das Programm für alle!Bei technischen Problemen oder anderen Fragen, wenden Sie sich bitte dorthin. Für Fragen zum Programm, können Sie uns gerne während der Öffnungszeiten, telefonisch oder persönlich erreichen.

Kinderdorf Spechthausen 2024
29.07-16.08.2024 für Kinder von 6 - 11 Jahren, Betreuung 8.30-16 Uhr, Preis: 100€ pro Woche. Frühbetreuung (7.30-8.30 Uhr) kostet 25€/Woche extra. Online Anmeldung von 15.04.-12.07.2024 unter:
https://www.kjz-specht.de/ferienangebote/Sommerferien/Spechthausen/


Erlebniswochen 2024
29.07-09.08.2024 für Jugendliche von 11 - 14 Jahren, Betreuung 9-16 Uhr, Preis: 90€ pro Woche. Online Anmeldung von 15.04.-12-07.2024 unter:

https://www.kjz-specht.de/ferienangebote/Sommerferien/Erlebniswochen/

Es ist uns ein Anliegen, Kindern mit körperlichen und geistigen Einschränkungen die Teilnahme an unseren Freizeiten zu ermöglichen. Wir bitten vor Anmeldung um ein telefonisches Informationsgespräch, um offene Fragen zu klären.



Wir suchen:


Betreuer*innen für unser Kinderdorf im Sommer!
Hier entlang!


Eine Reinigungskraft für unser Haus!
Hier entlang!




EUER SPECHT-TEAM 2023/24!

 

Förderpenny - Swimming for future

Achtung: Es sind alle Plätze vergeben!

Im letzten Jahr konnten wir die Förderung „Förderpenny“ an Land ziehen und hatten damit ein Budget, um zehn kostenlose Schwimmkurse für Ettlinger Kinder und Jugendliche anzubieten.

In unserem Projekt „Swimming for future“ setzen wir uns für benachteiligte Kinder und Jugendliche ein, die schwimmen lernen möchten. Nicht schwimmen zu können ist eine reale Bedrohung. Mit Hilfe der Kooperation des Albgaubads mit Frau Driesch konnten vom 09.02.-20.02.24 die Teilnehmer*innen erfolgreich das Seepferdchen-Abzeichen machen. Frau Wicky vom St. Augustinusheim, einer Jugendhilfeeinrichtung der Wohlfahrtsgesellschaft „Gut Hellberg“ mbH, hat hierzu Kontakt mit uns aufgenommen und vier ihrer Jugendlichen im Alter von 14-17 Jahre bei uns angemeldet. Ein Zitat eines Jugendlichen in der letzten Schwimmstunde war „Zuerst war Schwimmen das höchste aller Gefühle für mich, jetzt springe ich auch rein und tauche unter Wasser.“ Innerhalb des Schwimmkurses haben die Jugendlichen die Baderegeln, den Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen und das Herausholen eines Gegenstandes unter Wasser erlernt. Nach den Osterferien folgt die Fortsetzung mit sechs Kindern zwischen 6-7 Jahre. Die Vorfreude ist groß!

 

AKTUELLES PROGRAMM

 

 

 

 

 AWO-JAHRESTHEMA KINDERARMUT

In Kooperation mit der Ettlinger Tafel sammeln wir Schulmaterialen und geben diese an Familien mit Bedarf weiter. Nährere Infos könnt ihr dem Flyer entnehmen :)

 

 

 

 

 

AUFRUF ZU EINEM WICHTIGEN THEMA - HÄUSLICHE GEWALT

An dieser Stelle wollen wir Werbung für die deutsche Kinderschutzstiftung „Hänsel+Gretel“ machen. 

Hierzu zwei Videos der Stiftung, die sich sowohl an die Kinder als auch an die Eltern richten:

 

Appell an Kinder und Jugendliche 

https://www.youtube.com/watch?v=Ke4pdYVQ2uI

 

Appell an alle Eltern 

https://www.youtube.com/watch?v=G862YsxRrok